Die Philosophie eines Apfels…..

Täglich einen Apfel essen, erspart den Doktor..Der Andre: Da sind viele gefährliche Pestizide drinnen. Der Eine, schön die Schale mit essen da drunter sind die ganzen Vitamine. Der Andre: Immer den Apfel schälen, wegen den Giftstoffen die unter der Schale sitzen. Der Eine: Das Gehäuse nicht mit essen, in den Kernen ist Blausäure. Der Andre, den Apfel mit Stumpf und Stiehl essen, da ist Blausäure drinnen die wir brauchen. Nun sitze ich hier ich armer Tor, was mache ich?? Esse, oder lasse ich ??  Nur vor einem sei gewarnt: Wenn sich Wissenschaftler einig sind, dann wird es für uns gefährlich…

 

Bis dann…

Und wie war dein Samstag so …. verlaufen?

Zehn Uhr, erst mal einkaufen. wobei ich schon vier mal vergessen habe, Samen zu kaufen. Nach dem Motto, wenn die Sonne scheint, ist die Auswahl kleiner. Ich kaufte also ( Endlich) für meinen Blumenkasten: Blühwiese ( Bienen freundlich. Was das auch immer bedeuten mag.) und Kamille, so haben die Bienen und ich auch etwas. Die Kamille nehme ich als Tee. So dann mal geschaut, was kommt im TV heute Nachmittag? Nichts, auch gut. Und abends was werde ich schauen? Auch nichts, wie immer. Mittagessen??? Klar koche ich gerne, aber heute nicht. Es gibt Pizza. Nach dem Ausgiebigen Mahl, gab es noch Kuchen ( Man hat ja wieder eine Kühltruhe.)  So nach 12 Uhr in den Sessel lümmeln, und lesen, ein Ostfriesen Krimi, auch nicht schlecht, sind locker geschrieben. Dann ( Man merke sich die Zeit: 13 Uhr und dreißig Minuten) Zähneputzen, dann kommt der Fall für die UN Menschenrechtskomission, ich nehme die Handbrause, und lasse mir einen harten, eiskalten Wasserstrahl ins Gesicht spritzen ( Gut für die Stirnhölen, kostet aber jedes mal überwindung, wo bei der Gedanke an eine Stirnhölen Entzündung, mich vorran treibt.) Nennt sich Kneipsche Gesichtsguss. Ein klarer Fall von Menschen Misshandlung… So „gestärkt“ gehe ich in das mollig warme Wohnzimmer und lese meinen Ostfriesen Krimi weiter. Um 15 Uhr und 30 Minuten gibt es dann Kaffee. ( Leicht schläfrig vom Lesen, und der Ruhe die im Raum vorherscht, tut der besonders gut.) So gestärkt lese ich weiter. Meine einzigste Aufgabe besteht darin während dem Lesen nicht einzuschlafen ( Auch schon Passiert) Um 18 Uhr ein leichtes Abendbrot, ein Omlett auf drei Scheiben Brot verteilt, währen dem Lesen genüsslich zu verspeisen. Dann 20 Uhr: Feuer frei, die erste Flasche Bier wird nach Wochen geöffnet, und die X-Box One vorgeglüht, um Ballerspiel zu spielen. ( Je mehr an Bier, des do weniger an Treffern.) Die Trefferqote sinkt, der Alkohol Spiegel steigt, so gehe ich dann so langsam auf Mitternacht zu. Zeit für mich den so genüsslichen Samstag zu beenden. Kann es was schöneres geben????

Auch als Rentner muss man auf die Figur achten!!

Gerade als Rentner muss man auf die Figur achten. Es ist nicht mehr so wie früher: Alles was schmeckt, kann ich essen. Nein, vorbei die Zeit, heute setzt man sehr schnell an. ( Ob wohl, Popcorn gekauftes, sind auf 100 Gramm 5 Teelöffel Zucker drinnen) ein Wunder ist das nicht, so wie die Industrie mit Zucker umgeht. Daher Augen auf, und erst mal Lesen, was auf der Verpackung steht. ( Was Zucker im Tiefgefrorenen Blumenkohl zu suchen hat, weiß ich auch nicht, soll Purer Blumenkohl sein.) Mit Diäten habe ich es nicht, finde ich auch nicht gut. Also so gab es Mittwochs Fisch, ein Fischtag.( Ehrlich, wie heute so mancher Fisch schmeckt….) Also habe ich es sein gelassen. Da kam mir eine Idee: Donnerstags ein Bananen Tag. Morgens und Mittags normal essen, und Abends erst mal so ein bis zwei Bananen essen, und den Rest mit Abendbrot auffüllen. Und wenn man dann immer noch Hunger hat: Banane…. Auf Dauer wird es was bringen. Ach ja nur mal zur Info::: Sprühsahne hat weniger Fett als Wurst oder Käse, man staune.. Klar ich sitze 16 Stunden, und liege 8 Stunden, und wenn ich mich nicht bewege, dann kann man sich ausrechnen wo das hin führt. Also Bewegung und Nachdenken. So schönen Tag noch…..bis dann…

Was so ein Kühlschrank, doch alles anstellen kann.

Sechs Tage vor Weihnachten, stand ich morgens auf, ein gerumpel und gepumpel im Magen. Na ja, was soll es? Am nächsten Morgen das gleiche, und auch tags über, ein gerumpel. Am dritten Tag dann, war mein Kühlschrank kaput. Tot, nichts mehr, 16 Grad in dem Ding. Aha, da ich morgens aus Hühnerfleisch mir gerne eine Hühnerbrühe mache, kam mir der Verdacht:: Das Hühnerfleisch hatte Erreger. Uns seit dem kämpfe ich mit der Sache. Klar war ich beim Arzt, habe paar gute Backterien bekommen, und hoffe jetzt, das es mal wieder gut wird. Das alles wegen einem kaputtenen Kühlschranks.. Und einen neue habe ich natürlich auch, und wenn der auch wieder 18 Jahre hält, soll es mir recht sein….

 

Das Wetter ist genau richtig….für..

Mein Wetter, kalt, zum Teil Glatt, nö, Schnee haben wir hier schon lange nicht mehr. Aber genau mein Wetter. Nach dem Motto: Bleib zu Hause und ernähre dich redlich. Wenn es so richtig schüttet, wird nicht vor die Tür gegangen. ( Lebensmittel habe ich immer reichlich an Vorrat.) Wer braucht Bier?? Ich nicht. Brot, genügend in der Kühlung. Also schön das große Licht im Wohnzimmer anmachen, ein Buch nehmen ( Da liegen c.a. 30 Stück von rum, und warten seit Jahren mal gelesen zu werden.) und lesen. Nach einer Stunde,( Meinen Augen werden dann müde.) gehe ich ins Bad, und öffne das Dachfenster, und schaue raus, wie schön es regnet, und die Leute durch die Straße hasten. Prima, bei mir nicht mehr nötig. Sobald ich etwas fröstle, Fenster zu, und ab ins warme Wohnzimmer, und weiter lesen. Nach dem Kaffee, kommt die Frage: TV oder weiter lesen. Wenn ich im TV meine Lieblings Sendung gesehen habe, die nächste Frage: X -Box one, oder weiter lesen. ( Lesen ist weniger Stress ) also weiter lesen. Dann naht das Abendbrot, und es wird gegessen. Danach geht nur noch: X-Box und so ist der Tag fast zu Ende bis zu den Nachrichten. So, bis dann mal wieder…

Fast Weihnachten….

So, es ist bald so weit, Weihnachten. Gekauft habe ich nicht viel ( Von einem neuen Kühlschrank mal ab gesehen, der Alte war 18 Jahr, und wollte am Sonntag nicht mehr.) Der neue läuft gut, und hat auch gut Geld gekostet, in der Hoffnung hält genau so lange wie der alte. Ich werde mir für meine X – Box noch ein gebrauchtes Spiel kaufen, und dann ist alles an Geschenken für Weihnachten zusammen. Einen Weihnachtsteller??? Nö, wir haben genügend Speck auf den Rippen, und mein Spekulatius reicht mir. Weihnacht Essen ?? Auch nicht, wir haben das ganz Jahr Weihnachten, also ganz normal essen. Natürlich brennen hier Weihnachtsbaum, und andre Weihnachtsdinge, also ist immer noch Weihnachten. Zum TV Weihnachtsprogramm äußere ich mich lieber nicht.( Schinken zwanzig mal aufgewärmt, mehr werden wir nicht sehen, fehlt nur noch: Die Feuerzangen Bowle mit Heinz Rühmann.) So allen mal ein Frohes Weihnachtsfest, ach ja, Schnee werden wir nicht bekommen, also macht es euch so gemütlich ohne die weiße Pracht.

Allen ein Frohes Weihnachtsfest……….. Gruß Tomy111