Ein Anekdötchen….

Es war schönes Wetter, ideal um mit dem Rad zu fahren. Gesagt, getan. Unterwegs war ich ohne Gangschaltung, aber sehr flott, mit Absicht. Bewegung tut Not. Leicht am schnaufen und fauchen, radelte ich eine ganze Zeit lang mit Höchsttempo durch die Straßen. Es kam mir der Gedanke: Warum tutst du dir das eigentlich an??? In meinem Kopf kam die spontane Antwort: “ Um Gefatter Tod “ davon zu rennen. In dem Moment erschien auch das Bild vor meinem Geistigen Auge, wie der Sensemann, mit wehendem schwarzen Umhang, hinter mir her lief, mit der Sense in der Hand, aber, seine Zunge hin ihm schon raus, und der Abstand zu mir wurde immer größer.  Hechelnd blieb er stehen, und rief mir hinter her:“ Dich bekommen ich noch“! Sicher dachte ich: Du bekommst mich noch, aber heute nicht“! Und ich machte weiter mit meinem erhöhten Tempo, und radelte da von…..